1000 Vögel für die Hoffnung

 

1000 Vögel für die Hoffnung

 

Der Kunstraum „art mathieu“ präsentiert das Projekt „1000 Vögel für die Hoffnung“ unter Mitwirkung von Schulklassen aus dem Säli Schulhaus, dem Bifang Schulhaus, dem HPSZ, verschiedener Oltner Kindergärten, der Jungwacht-Blauring Trimbach, dem Muki-Deutsch Olten sowie den Kunstmalerinnen Doris Känzig und Oksana Mathieu.

 

Der Kunstraum „art mathieu“ an der Ringstrasse 3 in Olten präsentiert noch bis Ende April das Projekt „1000 Vögel für die Hoffnung“ Die Idee zu diesem Projekt haben die Kunstmalerinnen Doris Känzig und Oksana Mathieu ausgearbeitet. Dazu wurden sie von der japanischen Legende „Sadakos Kraniche“ inspiriert. Danach faltet die krebskranke Sadako Sasaki während ihres Spitalaufenthaltes 1000 Papierkraniche, um so von den Göttern ihren Wunsch nach Gesundheit erfüllt zu bekommen.
Die Idee, dass Kinder dieses Projekt prägen sollen, wurde von zahlreichen Oltner Schulklassen sehr positiv aufgenommen. Kreativität, Solidarität und Sozialkompetenz wurden dabei geweckt und gefördert. Die liebevolle Vielfalt der hergestellten Vögel beweist, dass dieses Ziel mit viel Begeisterung erreicht wurde. Über 300 Kinder aus dem Säli Schulhaus, dem Bifang Schulhaus, dem HPSZ, aus Oltner Kindergärten, der Jungwacht-Blauring Trimbach sowie vom Muki-Deutsch Olten falteten und gestalteten in den vergangenen Wochen 1000 Vögel, welche die Hoffnung auf Gesundheit bringen sollen.

Das Kantonsspital Olten erklärte sich bereit diese spannende Idee mitzutragen. Deshalb durfte das Künstlerduo im Kantonsspital Olten (Behandlungstrakt A/Erdgeschoss nach dem Haupteingang Richtung Restaurant) eine Installation mit den 1000 Vögeln der Oltner Schulkinder errichten, welche nun die Hoffnung auf Gesundheit verbreiten. Die Installation im Kantonsspital kann noch bis zum 26. April besucht werden.

 

In der japanischen Erzählung geht es um das Mädchen Sadako Sasaki, welches als 2-jähriges Kind den Atombombenabwurf über Hiroshima und Nagasaki im Jahre 1945 scheinbar schadlos überlebte. Im Jahre 1954 wurde bei dem elfjährigen Mädchen aber Leukämie diagnostiziert. Eine häufig auftretende Krebserkrankung bei Überlebenden des Atombombenabwurfs. (Literaturhinweis: Bilderbuch „Sadakos Kraniche“ Judith Loske/Neugebauer)

Sadakos beste Freundin erzählte ihr von einer alten japanischen Legende, nach der derjenige, der 1000 Origami-Kraniche falte, von den Göttern einen Wunsch erfüllt bekäme. Sadako begann daraufhin während ihres 14-monatigen Krankenhausaufenthaltes Papierkraniche zu falten, um so von den Göttern ihren Wunsch nach Gesundheit erfüllt zu bekommen.

Die Kunstmalerinnen Känzig und Mathieu sind fasziniert von der Begeisterung, welche dieses Projekt sowohl bei Lehrpersonen und Schülern wie auch in der breiten Öffentlichkeit hervorgerufen hat. Die Hoffnung auf Gesundheit bewegt demnach viele Menschen – unabhängig von Herkunft oder Alter.

 

Bildmaterial

(auf das Bild klicken um es zu vergrössern)

artm 1000 voegel 1

Installation im Kantonsspital Olten

 

artm 1000 voegel 2

Oltner Schulkinder beim Gestalten der Vögel

 

 artm 1000 voegel 3

Vögel fliegen durch den Kunstraum

 

 artm 1000 voegel 4

Vögel fliegen durch den Kunstraum

 

Daten

Ausstellung im Kunstraum an der Ringstrasse 3 vom 17. März bis 30. April

Finissage an der Ringstrasse 3 am Samstag 26. April 14 bis 18 Uhr

Installation im Kantonsspital Olten Trakt A vom 7. bis 26. April

 

Pressemitteilung als PDF

artm_pressemitteilung_7_20140409.pdf

 

Über den Kunstraum "art mathieu"

art mathieu ist ein modernes und innovatives Kunstgeschäft aus Olten, welches zum Ziel hat, Kunst einer breiten Bevölkerung zugänglich zu machen. Eine Sparte von art mathieu sind die monatlich wechselnden Kunstausstellungen, mitten im Zentrum von Olten.

Die Betreiber

 mathieu

Oksana und Pascal Mathieu

 

Pressekontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und stehen Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner:
Herr Pascal Mathieu
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.art-mathieu.com
Mobil:  076 567 00 11
Geschäft:  062 511 24 44
 

 

art mathieu card


 art mathieu card
 

5% Rabatt auf Malbedarf

und alle Geschenkideen

 

 

über art mathieu


Filiale

Öffnungszeiten

Team

Presse

Leitbild

Geschichte

AGB

kontakt


Art Mathieu
Mathieu Consulting GmbH
Solothurnerstr. 19
CH-4600 Olten
Schweiz

Tel.: +41 62 511 24 44

 

 

Eine Frage
1000 Zeichen verbleibend